Verleihung des Österreichischen Solarpreises 2017

EUROSOLAR  AUSTRIA lädt ein zur
Verleihung des österreichischen Solarpreises 2017
http://www.eurosolar.at

Eintritt frei

Freitag, 29.09.2017, 19.00 Uhr: Film  „Before the flood“

Samstag, 30.09. 2017, 10:00 - 15.00 Uhr Verleihung des  Solarpreises

Festsaal der Gemeinde Krumpendorf am Wörthersee, Hauptstrasse 145

Programmüberblick

10:00 Uhr: Begrüßung
Hilde GAGGL, Bürgermeisterin Krumpendorf am Wörthersee  
RA Dr. Hans Otto SCHMIDT, Vorsitzender von EUROSOLAR AUSTRIA
MR MMag. DDr. Hedda SÜTZL-KLEIN, bmvit, Abt. Energie-und Umwelttechnologien
Abg.z.NR Matthias KÖCHL, Gemeindevorstand von Krumpendorf am Wörthersee, Vorstandsmitglied von EUROSOLAR AUSTRIA

10:45 Uhr:  Festvorträge:
„Energiemasterplan Kärnten 2035“  Rolf HOLUB, Landesrat für Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Öffentlicher Verkehr
„Energiewende als Staatsaufgabe“  Univ.-Prof. MMag. Dr. Eva Schulev-Steindl, LL.M., Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft, Uni Graz
Anschließend Diskussion

12:00 Uhr:  BIO & FAIR TRADE Buffet

12:30 - 14:30 Uhr:  Verleihung des Österreichischen Solarpreises 2017 und Präsentation der Projekte durch die Ausgezeichneten
Moderation: DI Wolfgang HEIN
Anschließend BIO & FAIR TRADE - Buffet

ca. 15 Uhr: Exkursion Biomasseheizwerk Krumpendorf


Vorprogramm am  Freitag, 29 September 2017:

15 Uhr:  Kärnten Solar, Bürgerkraftwerk Klagenfurt – KÄRNTNER MESSEN Parkhaus

19 Uhr:  Film  „Before the flood“   (Dokumentation, 2016, USA mit Leonardo DiCaprio)  mit anschließender Diskussion, BIO-FAIR TRADE - Buffet
Ort:  Festsaal der Gemeinde Krumpendorf , Hauptstr. 145

Übernachtung: Tourismusbüro Krumpendorf
Telefon: +43 4229 2343 31  Email: krumpendorf@woerthersee.com

nach oben

X