Stellenausschreibung ProjektleiterIn / ThemenkoordinatorIn Mobilität

Wir suchen eine/n ProjektleiterIn/ThemenkoordinatorIn in Wien im Bereich Mobilität.

Credit_Bernhard_Bergmann

Das Klimabündnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas. Es verbindet europäische Gemeinden mit indigenen Völkern Südamerikas. In Österreich sind wir mit 2.400 Gemeinden, Betrieben und Bildungseinrichtungen das größte Klimaschutz-Netzwerk. Gemeinsam mit Gemeinden, Ländern, Bund- und EU organisieren wir mit unseren Regionalstellen in allen Bundesländern Projekte, Kampagnen und Schulungen.

Wir suchen eine/n ProjektleiterIn / ThemenkoordinatorIn Mobilität

25 Wochenstunden ab Mai 2017, Wien

Ihre Aufgaben

  • Koordination des Themenbereichs Mobilität und der regionalen Schwerpunkte im Klimabündnis Österreich gemeinsam mit unseren Regionalstellen
  • Eigenverantwortliche Leitung und Umsetzung von Projekten und Programmen
  • Projektentwicklung und –akquise
  • Planung und Umsetzung der Projektaktivitäten inkl. Öffentlichkeitsarbeit (in Absprache mit den zuständigen KollegInnen) 
  • Qualitätsmanagement und Projektcontrolling
  • Regelmäßige Berichterstattung über die Projektentwicklung an die GF und das Regionalleitungsteam
  • Abstimmung mit nationalen und internationalen Partnern
  • Zusammenarbeit mit Förderstellen, Interessensorganisationen und Netzwerken

Ihr Profil

  • Akademische Ausbildung im Mobilitätsbereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Abwicklung von EU-Projekten und Projekten mit nationalen FördergeberInnen im Bereich nachhaltige Mobilität
  • Kenntnisse der Förderlandschaft sowie der Strategien von Bund und Ländern in den Bereichen Klimaschutz und Mobilität
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit

                   

Unser Angebot

Wir bieten einer engagierten Persönlichkeit ein sehr interessantes, breit gefächertes Aufgabengebiet im Mobilitätsbereich, Weiterbildungsmöglichkeiten und einen Arbeitsplatz in Wien mit sehr guter Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz.

Als Einstiegsgehalt sind je nach Vordienstzeiten ab € 3.070 (Basis 38,5 Std.) monatlich vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 23. März 2017 mit Foto und Motivationsschreiben per E-Mail an office@klimabuendnis.at senden.

Die Bewerbungsgespräche werden am 28. und 29. März in Wien stattfinden. Bitte diese Termine nach Möglichkeit freihalten. Die Einladungen zu den Bewerbungsgesprächen erfolgen am 24. März.

nach oben

X